Verspätete Weinlese

Vor ein paar Tagen hat mich eine Surfwelle in den Shop der WollSchnegge gespült – und siehe da: ein Strang Lacegarn vom Bluefaced-Leicester-Schaf in wunderschönen Herbstfarben, namens Weinlaub, lacht mich dort an.

BFL wollte ich schon immer mal verarbeiten – so fällt bei mir die Wein(laub)lese halt in den Advent ;-) Sehr angetan bin ich vom Service der WollSchnegge: Sie hat ausdrücklich vermerkt, dass es sich bei diesem Strang um II. Wahl handelt, da er zwei Knoten enthält. Das stört mich nicht, denn dieses Material müsste sich problemlos spleißen lassen. Und dass der Preis dafür deutlich reduziert war, hat mich natürlich gefreut – ebenso wie die Tatsache, dass ein preiswerter Versand per Brief möglich war. Wenn jetzt auch noch die Farbe beim Waschen hält, ist alles perfekt.

Einen schönen Adventsnachmittag wünsche ich euch!

Angelika

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.