“Grün, grün, grün, …”

“Grün, grün, grün, sind alle meine Kleider”. Na ja, fast alle. Doch (warmes) Grün ist immer noch meine Lieblingsfarbe und passt zu so ziemlich jedem meiner Outfits. Das weiß auch eine liebe Freundin; daher hat sie mir zu Weihnachten seidenweiche Flauschwellen (“Handstulpen” wäre viel zu profan für diese zarten Accessoires) aus zwei Grüntönen gestrickt, die wir beide besonders gerne mögen:

Leuchtendes Maigrün und kräftiges Olivgrün ergeben im Zusammenspiel eine satte Tiefe, aus der Seidenlichter herausglitzern. Der Korpus ist mit beiden Farben gleichzeitig gestrickt, und oben kuscheln sich zwei Rüschen aus jeweils einer Farbe perfekt ineinander. Ich bin begeistert von diesen hübschen Pulswärmern, die so federleicht und weich sind und dennoch wärmen. Das Material ist übrigens absolut empfehlenswert, deshalb gebe ich den Tipp hier gerne weiter: “Kid-Seta” von Schulana (70% Kid-Mohair, 30% Seide) – viel weicher und farbintensiver als Rowans “Kid-Silk-Haze”, dabei wesentlich kostengünster.

Damit bin ich für die anstehenden Winterabenteuer gut gerüstet, sozusagen gestiefelt und gespornt …

um käufliche Schätze zu bergen … (liebe Dani, schau genau hin ;-)

und – noch viel lieber – die unbezahlbaren:

Liebe Ulrike, du weißt ja, dass du einen Volltreffer gelandet hast. Auch wenn ich meinen Blog eher gemächlich bestücke: Dieses schöne Geschenk musste doch unbedingt noch gezeigt werden. DANKE nochmals – und ausdrücklich auch für den Hinweis auf dieses Schulana-Garn (hab’ mir auch schon zwei Knäuele gekauft – in Flieder und Lila :)!

9 Kommentare

  1. Oh, die sind aber schön! Und so ganz meine Farbe! Das muss eine sehr liebe Freundin sein …. ;-))

    Nach der Wolle sollte ich mal Ausschau halten (aber eigentlich hab ich mir Kaufverbot auferlegt….)

    Liebe Grüße,
    Corinna

  2. Da muss ich mich doch auch endlich mal aus der Versenkung melden und meine Begeisterung für diese Stulpen mitteilen. Ein tolles Geschenk und dann noch dieser wahnsinnig schöne Ring dazu, den ich schon mal im Stillen angeschmachtet hatte – schmelz dahin. Melde mich mal in den nächsten Tagen ausführlicher. Viele Grüße Angelika

  3. Unglaublich schön!!!
    Nach leichtem Garn mit frischen Farben steht mir auch zunehmend der Sinn.
    Danke für den Garntipp!
    Wünsche Dir kuschelige Wintermomente
    Mama Lolo

  4. Schon wieder ein wunderschönes Geschenk. Du hast es verdient! (Und den Rest habe ich auch gesehen :-))) – dass kein Mensch jetzt unsere Interna versteht, ist egal, oder?)
    Liebe Grüße,
    Dani

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.