Neustart zu Ostern

Fast ein Jahr Blogpause, in der das reale Leben Vorrang vor dem virtuellen hatte: genug ausgeruht ;-) Jetzt möchte ich wieder damit beginnen, hier Selbstgewerkeltes und von mir  entdeckte schöne Dinge einzustellen. Ich merke nämlich, dass ich unbedingt dieses ‘Notizbüchlein’ brauche, weil mein Siebhirn sonst nicht mehr auf ältere Erfahrungen zurückgreifen kann (… “wie hatte ich das nochmal gemacht, und wo – verflixt – war die Anleitung her?”). Außerdem fehlt mir der nette lockere Kontakt, den ich mit einigen Gleichgesinnten über diese Seiten hatte. Deshalb freut es mich, euch zum guten Start ein frohes Osterfest wünschen zu können!

osternest16_kl

Und dazu gleich ein paar passende Näharbeiten, die auch Anfänger gut bewerkstelligen können. Wie wär’s mit dieser Gacker-Truppe?

osterkueken_01

Weil Deko-Hühnchen nicht nur zu Ostern hübsch sind, kann man die jederzeit gut nähen – vielleicht eine gute Beschäftigung für den verregneten Feiertag morgen? Die Ausrede “kein Stoff im Haus” gilt nicht: Ihr könnt, wie ich, alte Hemden und Bettwäsche verwenden. Endlich ein Grund, lange nicht mehr Verwendetes guten Gewissens auszusortieren.

Die Anleitung für Henne Berta …

Dekohuhn_1kl

findet ihr gratis im Web. Ebenso wie diverse Anleitungen für die spitzköpfige Kükenbande.

osterkueken_03

Ich hab’ sie nach dieser, gut verständlichen Anleitung genäht.

Wer sich auf den (sorry: nicht so guten Handy-)Fotos mehr für die Körbe interessiert, gelangt mit folgenden Links zu Flecht-Anleitungen: Die Entstehung des geflochtenen Ostereier-Korbs sowie eines ähnlichen Erntekorbs hatte ich 2013 gezeigt. Für Anfänger geeigneter ist allerdings ein Rahmenkorb; wie man den anlegt und auswebt, kann man im Beitrag vom 14. Dezember 2014 sehen. (*Hah*, ihr glaubt gar nicht, wie lange ich nach diesen Anleitungen suchen musste – höchste Zeit also, mal wieder ‘geordnet’ zu bloggen ;-)

Für heute nochmals: Frohe Ostern!

Angelika

6 Kommentare

  1. Ach wie schön…… das ist aber eine Überraschung! wieder Deinen Blog “lebendig” zu sehen!
    Eigentlich habe ich schon aufgegeben, zu schauen ob ein neuer Beitrag von Dir ist.
    Dadurch ein reiner Zufall das ich do versucht habe, wie das so manchmal ist, habe gedacht, klickst wieder an : KNITANGEL!
    und dann die Überraschung!
    Freue mich sehr dass Du wieder Spass und Interesse hast uns was mitzuteilen.
    Es war immer schön und interessant.
    Dann wieder im meinem Programm Deinen Blog anzuschauen.
    Alles Gute und auf Neue
    beste Grüße
    Maya

  2. Auch ich freue mich, dass Du wieder hier zurück bist.
    Hab einen schönen Frühling1
    Angelika

  3. Liebe Angelika,

    welch tolle Osterüberraschung – ist das schön, von Dir zu “hören”! Wünsche Dir noch ein schönes Fest,

    liebe Grüße,

    Monika

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.