was und warum ?

Braucht das Web
noch ein weiteres (Strick)Blog ?

Nö! Vor allem keines, das weder vor kreativen Inspirationen strotzt noch mit einer Flut an Handgewerkeltem an den Bildschirm lockt.

Stricken_PC
   
Damit hätte sich “to blog or not to blog” für mich bereits erledigt, wäre da nicht die Gegenfrage:
 
tobe-end.jpg

Brauche ich vielleicht
ein eigenes weblog?

Nun ja …, zumindest endlich mal eine vernünftige Blog-Software, mit der ich meine Bilder und Texte einfach zusammenbringen und verwalten kann. Damit nicht mehr alle meine Web-Pages – ob mit Pullovermaschen für die Mitstrickerinnen, einem Kochrezept für die Familie oder Fotos vom letzten Spaziergang für liebe Freunde – einzeln in HTML gebaut und an diversen Stellen abgelegt werden müssen. (Und damit mir folglich auch nicht mehr nette Menschen, die ordnungsbegabter sind als ich, nach Jahren mit Listen meiner eigenen Links aushelfen müssen ;-)

Hiermit ist auch schon gesagt, was hauptsächlich in diesem Blog zu finden sein wird: Infos über Strickversuche, Kochexperimente und Fundsachen – vorzugsweise aus der Natur.

Und wenn schon ein kleiner Ort im virtuellen Universum mit meinen Seiten belegt sein wird, warum ihn dann nicht auch für neue Besucher öffnen?

Herzlich willkommen also auf diesen neuen Web-Seiten!
KnitAngel

   
 

7 Kommentare

  1. liebe angelika,

    kompliment für die super tolle seite und die wunderschönen arbeiten. sag wo finde ich die anleitung für diesen wunderschönen tuch – mustermix? oder kann man es auch kaufen?

    ganz lieben gruß
    bettina

  2. Hallo Angelika,
    ich habe heute Ihren Schal von Elle Tricote entdeckt und bin natürlich restlos begeistert über dieses Stück. Da ich zu Zeit das gleiche Garn stricke, sind bei mir ein paar Fragen aufgetaucht, die Sie mit eventuel beantworten können. Es wäre schön, wenn Sie sich mit mir in Verbindung setzen könnten.
    Viele Grüße Carna

  3. Hallo Angelika,
    schön, deinen Blog gefunden zu haben, weil ich seit Tagen hinter einem Kontakt her suche und Du hast eine Wolle verwendet, die von dieser Dame hergestellt wurde.
    Kennst du den Namen oder hast Du Kontaktdaten?
    Es geht um “Räubertochters Farbenrausch”. Ich möchte ihre Wolle gern kaufen, weiß aber nicht wo?

    Ich wäre sehr dankbar, eine Antwort zu bekommen.

    Liebe Grüße aus Gütersloh
    Ulla

  4. Sind die Intarsien bei Deinem wunderschönen Mohairschal gleich eingestrickt, oder werden sie im Nachhinein aufgestrickt?

  5. Hallo Knitangel! Ich bin hier auf die “Flauschwellen” gestoßen, diese wirklich wunderbaren “Handstulpen”. Gibt es zu diesen Handschmeichlern eventuell eine Anleitung? Das würde mich sehr, sehr freuen! Denn ich würde sie gern für mich und meine kleine Tochter stricken, die sich Stulpen wünscht – und diese, die wahrscheinlich mindestens so kuschelig sind wie sie aussehen, wären perfekt… Mit lieben Grüßen, Karin

  6. Liebe Angelika!
    Habe heute Dein Blog gefunden und bin sehr gerne darin spazierengegangen. Wunderschöne Strickarbeiten gibt’s bei Dir zu sehen. Sehr wertvoll auch Deine Tips zum Thema Kochen und gesunde Ernährung.
    Wenn’s Dir recht ist, werde ich noch weiter bei Dir lesen.
    Liebe Grüße aus Wien
    Snjezana

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.